Mittwoch , 27 März 2019
ende
Breaking News

Leisure Lodge Golf Club

DSC01229 Ein einzigartiger und tadellos gepflegter Golfplatz an einem der schönsten Abschnitte des weißenen Sandes auf der Erde, Leisure Lodge seinen Gästen das beste beider Welten.Es wurde als das schönste natürliche Golfplatz in Ostafrika gennant, aber eins ist sicher: Der Leisure Lodge Golfplatz ist allen Anstrengungen wert. Die Schöpfung des Golfplatzes war eines der größten Bauprojekte jemals erlebt in der Südküste von Kenia, mit Meilen von Korallen bedeckt mit Sand und Mutterboden, der Einbau von einem komplizierten Geflecht von Pop-up-Wassersprenger und Tonnen von tifgreen , pennlinks und andere spezielle Gräser importiert von USA.

Das Ergebnis ist eine der fortdauernden Erfolgsgeschichten des kenianischen Golfs: eine Reihe von großartigen Fairways die schlängeln sich durch Mango, Cashewnuss und Kasuarinen Hainen zu makellosen Greens die schillern wie Luftspiegelungen in der ewigen Küsten Sonnenschein.

Heutzutage gilt Leisure Lodge als eine der spannendsten und anspruchsvollsten Golfplatze auf Afrikas amateur Rundstrecke, mit zahlreichen hie veranstalteten Turnieren, darunter die mittlerweile legendären Diani Beach Masters.

Der Golfplatz bietet eine Vielzahl von bezaubernden Herausforderungen, darunter 88 Bunker, einem riesiger See in einem alten Steinbruch auf dem 15. Loch, und einem kleineren See das von Leben im Wasser auf dem 18.Loch wimmelt. Die exotischen Obstbäume ziehen einen stetigen Zug der Vögel und Affen an, einschließlich freundliche Sykes und lärmende Truppen von schwarz-weißen Stummelaffen.

Am allerbesten, nach einer Runde Golf können sich die Besucher entspannen entlang einer der schönsten Strecken des feinen, weißen Sandes in Afrika. Als das einzige wahre Strand-und-Golf-Resort in Kenia, garantiert Leisure Lodge den Gästen das ultimative Urlaubserlebnis : das Beste aus beiden Welten.


Check Also

Watching African Birds In Kenya

East Africa is home to over 1000 unique bird species, with most of them found …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.